ARMIN MUELLER-STAHL
Schauspieler – Musiker – Schriftsteller – Maler

Armin Mueller-Stahl, Jahrgang 1930, gehört ohne Zweifel zu den klassischen künstlerischen Mehrfachbegabungen der deutschen Kultur- geschichte wie Hermann Hesse, Ernst Barlach, Oskar Kokoschka, um nur einige zu nennen.
Armin Mueller-Stahl, der bedeutendste lebende deutsche Schauspieler, studierter Konzertgeiger, sagt von sich: „Das Malen, Schreiben, Musizieren und die Schauspielerei gehören für mich einfach zusammen.“

Er zeichnet und malt seit Jahrzehnten auf Papier und Leinwand: Gesichter, Charakterstudien, Figuren, Gesten, Szenen und Gedanken. Auch vor keinem seiner Film-Drehbücher macht er dabei halt, sie sind visuelle Tagebücher. Er, der sich schon vor vielen Jahren in „Die Manns – Ein Jahrhundertroman“ mit Thomas Mann beschäftigte, spielt nun in der Verfilmung des Romans „Die Buddenbrooks“ die Rolle des alten Konsuls Jean Buddenbrook. Unter der Regie von Heinrich Breloer wird er dabei u. a. von Iris Berben und Jessica Schwarz begleitet.

Der Historienfilm wird jetzt schon als das opulente Leinwandwerk an Ausstattung und technischer Aufwendigkeit bezeichnet, das in Deutschland gedreht wurde.

 

 

 

Auch dieses Film-Manuskript war für Armin Mueller-Stahl gleichzeitig Mal- und zeichnerisches Tagebuch.
Der Reprint des übermalten Originalmanuskripts wird begleitet von zwölf einzelnen Originallithographien. 

 

 

 

 

 

 

 

„Christian und Schauspielerin
Demoiselle Meyer-de la Grange“

 

Originallithographien als Vorzugsausgaben

Farblithographien über Drehbuchtext 2008/2009

signiert und numeriert

Auflage je 180 Exemplare

Format 29,5 x 20 cm.

„Die Lübecker“

 

Originallithographien als Vorzugsausgaben

Farblithographien über Drehbuchtext 2008/2009

signiert und numeriert

Auflage je 180 Exemplare

Format 29,5 x 20 cm.

 

 

 

„Christian Buddenbrook“

 

Originallithographien als Vorzugsausgaben

Farblithographien über Drehbuchtext 2008/2009

signiert und numeriert

Auflage je 180 Exemplare

Format 29,5 x 20 cm.

„An der Getreidebörse“

 

Originallithographien als Vorzugsausgaben

Farblithographien über Drehbuchtext 2008/2009

signiert und numeriert

Auflage je 180 Exemplare

Format 29,5 x 20 cm.

„Tochter Tony und
Vater Jean Buddenbrook“

 

Originallithographien als Vorzugsausgaben

Farblithographien über Drehbuchtext 2008/2009

signiert und numeriert

Auflage je 180 Exemplare

Format 29,5 x 20 cm.

„Niedergang der Buddenbrooks“

Originallithographien als Vorzugsausgaben

Farblithographien über Drehbuchtext 2008/2009

signiert und numeriert

Auflage je 180 Exemplare

Format 29,5 x 20 cm.

„Blumenmädchen Anna“

 

Originallithographien als Vorzugsausgaben

Farblithographien über Drehbuchtext 2008/2009

signiert und numeriert

Auflage je 180 Exemplare

Format 29,5 x 20 cm.

„Jean und Betsy vor dem Holstentor“

 

Originallithographien als Vorzugsausgaben

Farblithographien über Drehbuchtext 2008/2009

signiert und numeriert

Auflage je 180 Exemplare

Format 29,5 x 20 cm.

„Auf dem Ball“

 

Originallithographien als Vorzugsausgaben

Farblithographien über Drehbuchtext 2008/2009

signiert und numeriert

Auflage je 180 Exemplare

Format 29,5 x 20 cm.

„Auf der Straße“

 

Originallithographien als Vorzugsausgaben

Farblithographien über Drehbuchtext 2008/2009

signiert und numeriert

Auflage je 180 Exemplare

Format 29,5 x 20 cm.

Armin Mueller-Stahl - Die Jahre werden schneller
Zum 80. Geburtstag Armin Mueller-Stahls erscheinen erstmals seine Lieder und Gedichte. Eine Autobiographie in Versen und Bildern. Die seit vielen Jahrzehnten entstandene Lyrik des Hollywoodstars wird in einem opulent vom Künstler selbst illustrlerten Band erstmals veröffentlicht.

Mit ihr bestritt er, gemeinsam mit dem berühmten Musiker und Filmkomponisten Günther Fischer, legendäre Bühnenprogramme und Fernsehshows.

Das Bestechende an den Gedichten und Liedern Mueller-Stahls ist die Balance zwischen Ironie und Poesie sowie seine Fähigkeit, scheinbar kleine Alltagserlebnisse prägnant und poetisch zu erfassen.

Zu diesem Buch erscheinen nun vier Originalgraphiken als Vorzugsausgaben. Die beiliegende CD mit vier gesungenen Liedern des Künstlers sind eine musikalische Überraschung.

„Herzenssache“

 

Originallithographien
als Vorzugsausgaben

signierte und numerierte Farblithographien
Auflage je 180 Exemplare,
Format 29 x 20,7 cm.

„Ich kauf Dir eine Blume“

 

Originallithographien
als Vorzugsausgaben

signierte und numerierte Farblithographien
Auflage je 180 Exemplare,
Format 29 x 20,7 cm.

„... der wie ein Vogel fliegen kann“

 

Originallithographien
als Vorzugsausgaben

signierte und numerierte Farblithographien
Auflage je 180 Exemplare,
Format 29 x 20,7 cm.

„Kleine Tänzerin“

 

Originallithographien
als Vorzugsausgaben

signierte und numerierte Farblithographien
Auflage je 180 Exemplare,
Format 29 x 20,7 cm.

John Lennon
"Singing London”

Original-Farblithographie von fünf Steinen
nach einem Entwurf von Armin Mueller-Stahl

180 Exemplare
numeriert signiert

Format 58 * 41,5 cm

Druckversion Druckversion | Sitemap
© RAINER HELBING - GALERIE HELBING - HAMM